EVENTS REGION BERN
 
WANN WAS WO ORT
24.11.2016
T-ART EVENT
mit folgenden Künstlern:
Paul Wiedmer
Reini Rühlin
Pavel Schmidt
Bernhard Jordi
Schwarz Gänsehaut & Gezinengut
 
Guy Lafranchi
 
Widmarhallen Liebefeld
 04.12.2016
Am 04.12.2016 wird der Weihnachtsabsinthe 2016 destiliert.
2016 trägt er die Etikette von Basile Luginbühl
Flyer als PDF
 
 
 
Matter-Spirits Kallnach
21.09.2016-
21.12.2016
 
KUNST IM FLUSS
Eine Ausstellung zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee, organisiert von
der Kunstgesellschaft Interlaken.    www.kunstimfluss.ch
Flyer PDF
 
 
kunstimfluss
Interlaken
Monats
Programm
 
Les Amis
Programm
11.11.2016
PAPA WAS A ROLLIN' STONE: ENT presents the 70's
70er-Party!!!

12.11.2016
Radio RaBe Space Safari *DEF Kallen vs Klangbecker
(tolle tanzmusik)
http://rabe.ch

14.11.2016
Sous les Étoiles, Jazz Live
1.
Eine der schöneren (Jazz-Reihen Berns) hört auf den
prächtigen Namen »Sous Les Étoiles«. Affichiert ist melodiebetonter,
groovender Jazz, für welchen der Trompeter Martin Dahanukar, Gitarrist
Dimitri Howald und der Bassist Philipp moll verantwortlich zeichnen.
Ane Hebeisen, Der BUND, Tagestipp
»Sous Les Étoiles« – Jazzkonzertreihe à la troisième

Der poetische Name »Sous Les Étoiles« steht für den neuen Jour Fixe im Berner Nachtleben durchs Winterhalbjahr-, und für melodischen, groovenden Jazz »après le travail«, schon in dritter Saison!

Immer montags ab 17. Oktober 2016 bis 3. April 2017, von 19 – 21.30 Uhr, werden die Feierabende im Kultlokal »Les Amis« wieder mit lyrischen Sounds eingeläutet. Aufgeführt wird ein wechselndes Programm seltener Klassiker vermischt mit modernen Eigenkompositionen, in fester Triobesetzung dreier Musiker der Berner Jazzszene. Die Hauscombo um den Trompeter Martin Dahanukar besteht aus dem Gitarristen Dimitri Howald, dem Kontrabassisten Philipp Moll sowie Überraschungsgästen.

Martin Dahanukar – Trompete
Dimitri Howald – Gitarre
Phillipp Moll – Kontrabass

Sowie Überraschungsgäste

www.facebook.com/JazzSousLesEtoiles
www.martindahanukar.com

 

17.11.2016
Thursday le Grand: Cotton Mafia (CH, vodka blues)
door open 21h
http://thecottonmafia.ch
Afterparty: DJ Peppe Roncino (musica piccante)

18.11.2016
FILMQUIZ UNTERSTÜTZT DURCH DJ PETER MÜLLER
Programm:
20.00 Uhr Filmquiz
22.30 Uhr Disco mit DJ Peter Müller (80`S DISCO)

19.11.2016
Diskobuben (deepshit,man gönnt sich ja sonst nichts)

21.11.2016
Sous les Étoiles, Jazz Live
1.
Eine der schöneren (Jazz-Reihen Berns) hört auf den
prächtigen Namen »Sous Les Étoiles«. Affichiert ist melodiebetonter,
groovender Jazz, für welchen der Trompeter Martin Dahanukar, Gitarrist
Dimitri Howald und der Bassist Philipp moll verantwortlich zeichnen.
Ane Hebeisen, Der BUND, Tagestipp
»Sous Les Étoiles« – Jazzkonzertreihe à la troisième

Der poetische Name »Sous Les Étoiles« steht für den neuen Jour Fixe im Berner Nachtleben durchs Winterhalbjahr-, und für melodischen, groovenden Jazz »après le travail«, schon in dritter Saison!

Immer montags ab 17. Oktober 2016 bis 3. April 2017, von 19 – 21.30 Uhr, werden die Feierabende im Kultlokal »Les Amis« wieder mit lyrischen Sounds eingeläutet. Aufgeführt wird ein wechselndes Programm seltener Klassiker vermischt mit modernen Eigenkompositionen, in fester Triobesetzung dreier Musiker der Berner Jazzszene. Die Hauscombo um den Trompeter Martin Dahanukar besteht aus dem Gitarristen Dimitri Howald, dem Kontrabassisten Philipp Moll sowie Überraschungsgästen.

Martin Dahanukar – Trompete
Dimitri Howald – Gitarre
Phillipp Moll – Kontrabass

Sowie Überraschungsgäste

www.facebook.com/JazzSousLesEtoiles
www.martindahanukar.com

 

24.11.2016
Thursday le Grand: Luke Winslow - King (USA, delta blues & swing)
door open 21h
http://www.lukewinslowking.com
Afterparty: DJ Peppe Roncino (musica piccante)

25.11.2016
LIVE BAND: Jessiquoi (The ice queen single Realese show)
door open 21h
 https://jessiquoi.com/events/
 Afterparty: „Beatamines romance“
  • DJ`s: Dr. Psyche (dropout agency, Les Amis)
  • Fargo (sirion record

28.11.2016
Sous les Étoiles, Jazz Live
1.
Eine der schöneren (Jazz-Reihen Berns) hört auf den
prächtigen Namen »Sous Les Étoiles«. Affichiert ist melodiebetonter,
groovender Jazz, für welchen der Trompeter Martin Dahanukar, Gitarrist
Dimitri Howald und der Bassist Philipp moll verantwortlich zeichnen.
Ane Hebeisen, Der BUND, Tagestipp
»Sous Les Étoiles« – Jazzkonzertreihe à la troisième

Der poetische Name »Sous Les Étoiles« steht für den neuen Jour Fixe im Berner Nachtleben durchs Winterhalbjahr-, und für melodischen, groovenden Jazz »après le travail«, schon in dritter Saison!

Immer montags ab 17. Oktober 2016 bis 3. April 2017, von 19 – 21.30 Uhr, werden die Feierabende im Kultlokal »Les Amis« wieder mit lyrischen Sounds eingeläutet. Aufgeführt wird ein wechselndes Programm seltener Klassiker vermischt mit modernen Eigenkompositionen, in fester Triobesetzung dreier Musiker der Berner Jazzszene. Die Hauscombo um den Trompeter Martin Dahanukar besteht aus dem Gitarristen Dimitri Howald, dem Kontrabassisten Philipp Moll sowie Überraschungsgästen.

Martin Dahanukar – Trompete
Dimitri Howald – Gitarre
Phillipp Moll – Kontrabass

Sowie Überraschungsgäste

www.facebook.com/JazzSousLesEtoiles
www.martindahanukar.com
 
Les Amis
Bern
Monats
Programm
 
Cafe Mokka
 
Fr. 11. Nov.
EVELINN TROUBLE
DARK ELECTRO ROCK SENSATION
 
Sa. 12. Nov.
BRUXELLES MIDI
SPHÄRISCH-POETISCHE SONGS feat. SIMON HO, ELECTRONICS / ANDY HUG, PERC. + DRUMS / ANDRÉ POUSAZ, BASS / MICHAEL FEHR, VOCALS
 
So. 13. Nov.
ALLIE
ELECTRO DREAM POP AUS BERLIN
 
Di. 15. Nov.
<COCOON> COLIN VALLON TRIO
WELTKLASSE JAZZ MIT COLIN VALLON, PIANO / PATRICE MORET, BASS / JULIAN SARTORIUS, DRUMS
 
Do. 17. Nov.
LES FILLES DE ILLIGHADAD
FEMAL DESERT BLUES FROM NIGER
 
Fr. 18. Nov.
30 JAHRE CAFE BAR MOKKA PRÄSENTIERT…
ELEMENT OF CRIME
<LIEBLINGSFARBEN+TIERE TOUR 16> DIE LEGENDÄRE BERLINER BAND MACHT TOURSTOP IN THUN
 
Sa. 19. Nov.
MANILLIO
DER SMARTE RAPPER AUS SOLOTHURN AUF ERFOLGSKURS
 
Do. 24. Nov.
SULK
INDIE PSYCHO POP / UK
 
Fr. 25. Nov.
ANDREA SCHROEDER
<DIE STIMME DER NACHT> DREAM SONGS AUS BERLIN / EINZIGE CH SHOW
 
Sa. 26. Nov.
16. THUNER SLAM
DER LEGENDÄRE POETRY SLAM IM ROCK`N`ROLL STIL
 
Di. 29. Nov.
<COCOON> COLIN VALLON TRIO
WELTKLASSE JAZZ MIT COLIN VALLON, PIANO / PATRICE MORET, BASS / JULIAN SARTORIUS, DRUMS
 
Mi. 30. Nov.
ZUR KAMPAGNE <16 TAGE GEGEN GEWALT AN FRAUEN>
NICHT VERRÜCKT, NUR DEPLATZIERT…
EINE LESUNG VON ANJA FLIEDER MIT MUSIK VON NADJA STOLLER
 
Cafe Mokka
Thun
 
Monats
Programm
 
 
Mühli Hunziken
 
Fr  11.11.2016
Dietrich & Band
(CH) Mundartrock
 
Sa  12.11.2016
Ralph and the Legends
(CH) Blues & Rock
 
Fr  18.11.2016
Ana Popovic Band
(SRB) Blues
 
Sa  19.11.2016
Royal Southern Brotherhood
(USA) Blues Rock
 
Do  24.11.2016
Dallabanda
(I) Canzoni di Lucio Dalla
 
Fr  25.11.2016
Nazareth (Support: Luke Gasser)
(SCO) Hardrock
 
Sa  26.11.2016
Chlyklass – Ausverkauft!
(CH) Hip-Hop
 
Mi  30.11.2016
Wille and the Bandits
(UK) Bluesrock
 
Mühli Hunziken
 
Rubigen
Monats
Programm

 

Bäre Buchsi
 
Düde Dürst: Back To The Groove   Psycheldelic Soul Funk Jazz   11. 11. 16   21.00
Simon Enzler   Kabarett: Primatsphäre   12. 11. 16   21.00
Slam & Howie & the reserve men   Country Rock&Roll   18. 11. 16   21.00
Anna Rossinelli & Band   Special Guests: Noti Wümié   19. 11. 16   21:00
Liederlust   Vier Stimmen und ein Klavier   23. 11. 16   20:30
Span   Die Berner Rocklegende unplugged   25. 11. 16   21.00
Heinz de Specht   Musik-Kabarett: Party   26. 11. 16   21.00
 
Bäre Buchsi Münchenbuchsee
Monats
Programm
 
KKThun
 
 
THUNER SOZIAL-STERN – 20. PREISVERLEIHUNG
THUNER SOZIAL-STERN – 20. PREISVERLEIHUNG
AUSZEICHNUNG FÜR FIRMEN MIT SOZIALEM ENGAGEMENT
mehr erfahren Tickets
 
NIK HARTMANN
NIK HARTMANN
NIK HARTMANN LIVE
mehr erfahren Ausgebucht
 
 MADAME BUTTERFLY
MADAME BUTTERFLY
GIACOMO PUCCINI
mehr erfahren Tickets
 
MASSIMO ROCCHI
MASSIMO ROCCHI
EUä
mehr erfahren Tickets
 
 MASSIMO ROCCHI
MASSIMO ROCCHI
EUä
mehr erfahren Tickets
 
 ELEMENT OF CRIME
ELEMENT OF CRIME
„LIEBLINGSFARBEN UND TIERE“
mehr erfahren Tickets
 
NICO SEMSROTT
NICO SEMSROTT
FREUDE IST NUR EIN MANGEL AN INFORMATION, 2.0
mehr erfahren Tickets
 
VORBEREITUNGSKONZERT DER BBO
VORBEREITUNGSKONZERT DER BBO
TESTLAUF DES KRÄFTEMESSENS
mehr erfahren
 
 
FEDERSPIEL
FEDERSPIEL
SPIEGELUNGEN
mehr erfahren Tickets
 
 DER NUSSKNACKER
 
 
KKThun
Thun
Monats
Programm

 

Kulturhof Schloss Köniz
Fr, 04.11.2016 - 18:00 - So, 13.11.2016 - 17:00
Im Zaubergarten
Bilderträume, Fabel- und Tierskulpturen
Fr, 11.11.2016 - 21:00
Disko im Kulturhof
Disko
So, 13.11.2016 - 17:00
La Rhétorique des Dieux & Guitar Tales
Klassik & Jazz
Fr, 18.11.2016 - 17:00 - So, 27.11.2016 - 18:00
Welten : Welten
Acryl - Tusche - Bleistift & anderes
Fr, 18.11.2016 - 21:00
Rock & Oldies mit Jüre Hofer
Disco
Sa, 19.11.2016 - 20:30
«Ke Witz! Bänz Friedli gewinnt Zeit»
Kabarett
Sa, 26.11.2016 - 20:30
"Pärlutaucher"
Mundartpop
So, 27.11.2016 - 19:30
Barock und Moderne - Vital Julian Frey & Kaspar Zehnder
Konzert
 
Kulturhof Schloss Köniz
Monats
Programm

 

La Capella
 
10. und 11.11.2016 | 20.00 Uhr | Mi und Do | 29. und 30.3.2017 | 20.00 Uhr | Ticket
Weitere Zusatzkonzerte wegen grosser Nachfrage
Die Exfreundinnen Musikalische Therapie mit Nebenwirkungen
Drei verschiedene Haarfarben, aber eines haben sie gemeinsam: Den Exfreund. Gibt es Überlebende? Mehr
 
Sa | 12.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Schweiz-Première!
Tina Häussermann Futschikato
Kabarett. Musik. Selbstverteidigung. Wir freuen uns mächtig über eine weitere Schweiz-Première unserer Stuttgarter Lieblingskünstlerin Tina Häussermann! Mehr
 
So | 13.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Wir gratulieren Uta herzlich zum «Salzburger Stier» 2016!
Uta KöbernickGrund für Liebe – politisch, zärtlich, schön.
Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin Uta Köbernick ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unsrer Vorurteile. Mehr
 
Mo, 14.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage
Philip MaloneyNeue haarsträubende Fälle
Als er vor 26 Jahren zum ersten Mal am Radio zu hören war, konnte niemand ahnen, dass die beiden Schauspieler Michael Schacht und Jodoc Seidel ein Vierteljahrhundert später regelmässig die Kleintheater mit ihrer lebendigen Hörspiellesung füllen. Mehr
 
Di bis Sa | 15. bis 19. November 2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Berner Première
schön&gutMary
Der fünfte Streich von schön&gut bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie. Und die Spannung steigt: Erhält Agneta den Schweizer Pass? Passt er ihr überhaupt? Geht Schön? Wer ist hier eigentlich fremd? Und wer um alles in der Welt ist Mary? Mehr
 
So | 20.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Heidi HappyChristmas Tour
Weihnachten wird dieses Jahr so richtig zärtlich zelebriert: Heidi Happy versüsst unsere Adventszeit mit einer herzerwärmenden Weihnachtskompiliation. Mehr
 
Mo bis Do | 21. bis 24.11.2016 | 20.00 Uhr | Ausverkauft
Berner Première
Pedro Lenz & Christian BrantschenDi schöni Fanny
Mit Lenz und Brantschen (Tastenmann von Patent Ochsner) haben sich in den letzten Jahren zwei Bühnenkünstler gefunden, die sich hervorragend ergänzen. Mit spielerischer Leichtigkeit verführen sie das Publikum sowohl mit leisen Tönen als auch mit packender Spannung. Mehr
 
Fr | 25.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Zum ersten Mal in der Cappella
Timmermahn und Frank Baumann ...... und ihre unglaublichen Geschichten!
... und wenn sie nicht gestorben sind – dann schreiben und erzählen sie heute noch ihre Märchen ... Zwei Schweizer Kulturgössen begegnen sich exklusiv auf der Cappella-Bühne. Den Rucksack voller fantastischer Geschichten. Mehr
 
Samstag | 26.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Zum ersten Mal in der Cappella
Peter Spielbauer Alles Bürste!
Jahrzehntelang selbst in den Ungenauigkeiten und Unsicherheiten unserer Existenz schwimmend, ist es dem Worttänzer und Objekttäter Peter Spielbauer mit seiner finalen Erkenntnis «Alles ist eine Bürste!» gelungen, endlich Klarheit und Halt in unser flüchtiges Dasein zu blasen. Mehr
 
So | 27.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Tourabschluss
Shirley GrimesLovesongs
Shirley Grimes’ neues Album und Programm «Lovesongs» ist zutiefst persönlich und zugleich sehr zugänglich. Mehr
 
Mo | 28.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Bern-Première
Timo Wopp Moral – Eine Laune der Kultur
Wir haben alle unfassbar viel Angst. Früher war es die Angst vor saurem Regen. Heute ist es die Angst vor Überfremdung. Oder schlimmer noch die Angst, kein Wlan zu haben. Unsere allergrößte Angst ist aber, von denen da oben belogen zu werden. Mehr
 
Di bis Do | 29.11, bis 1.12.2016 | 20.00 Uhr
So | 4.12.2016 | 17.00 Uhr
Mi | 7.12.2016 | 20.00 Uhr
Di bis Sa, 3. bis 7.1.2017, 20.00 Uhr

| Ticket
Uraufführung!
Uwe Schönbeck Uwe – alleine mit Heine
Eine lustvolle Annäherung an einen grossen Dichter. Mehr
 
La Capella Bern
 

 

BeJazz Club BeJazz Club Bern
Monats
Programm
 
Cafe-Kairo
 

Ab 11:00 Uhr
Sonntags-Brunch Café Kairo Lorraine Bern
Sonntags-Brunch Café Kairo Lorraine Bern
Sonntags-Brunch
Gemeinsam für autistische Kinder im Nordirak
Politik «Ich will heute etwas für Notleidende Menschen tun, weil ich es kann.» Mit diesem Motto sind wir seit November 2014 als «Gemeinsam für Kobanî» aktiv und haben durch drei Hilfsgüteraktionen und dank Eurer tatkräftigen Unterstützung humanitäre Hilfe für tausende von Flüchtlingen an der syrisch-türkischen Grenze geleistet.
Seit Februar 2016 findet man uns als gemeinnützigen Verein unter dem Namen ‘Gemeinsam Saye’ im schweizerischen Vereinsregister. Ziel und Zweck unseres Vereins ist es Menschen, die aufgrund einer Krise in die Flucht getrieben werden, zu helfen.
Aktuell setzen wir ein Hilfsprojekt für Flüchtlinge im Flüchtlingslager in Diyarbakir um. Parallel dazu haben wir ein Patenschaftsprojekt für autistische Kinder im Nordirak lanciert. Denn wir sind davon überzeugt, dass Prävention genauso wichtig ist wie die Nothilfe für Flüchtlinge.
Durch unser Patenschaftsprojekt möchten wir mit Eurer Unterstützung die Bedingungen vor Ort verbessern, um so die Betroffenen vor einer beschwerlichen und gefährlichen Reise in ein fremdes Land zu bewahren. Deshalb möchten wir Familien im Nordirak dabei unterstützen, für die Bildungs- und Behandlungskosten ihrer autistischen Kinder aufzukommen. Hierfür arbeiten wir eng mit der ‘Autism Blue Organization’ in Sulaimaniya zusammen, welche sich der Bildung und Behandlung autistischer Kinder verschrieben hat.
Aus diesem Anlass laden wir euch alle herzlich zu unserem Sonntagsbrunch im Café Kairo ein. Als Highlight erwarten euch leckere Spezialitäten aus 1001 Nacht.
Webseite
Facebook
Permalink
 

Türe 21:00, Start 21:30 Uhr
Larry Bang Bang  y los Güeros Café Kairo Lorraine Bern
Larry Bang Bang y los Güeros
(Salami/TX/ZH) – Advanced international Country-Trash
Konzert Milk+Wodka-Mann Roman Maeder versetzt im singenden Cowboy-Kostüm seinen Country-Trash zunehmend mit erdigem Rock’n’Roll und unterschwelligen Soul- bis Punk-Funkelementen. Seine Begleitband «Los Güeros» liefert dazu eine filmreife Wall-of-Sound-Kulisse, mit viel Herz, Rhythmus, tränentriefenden Cellokaskaden und durchgeknallten Saxophon-Exzessen in bahnbrechenden Arrangements. Ein exklusives Konzert mit Tiefe, skurrilem Sprachwitz und theatralischen Entertainer-Einlagen.
Webseite
Eintritt 15.–
Reservationen unter 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bis 21:00 Uhr abholen.
Permalink
 

Türe 20:00, Start 20:30 Uhr
Sibylle Aeberli Café Kairo Lorraine Bern
Sibylle Aeberli
(CH/Zürich) – Selfmadeglamour – eine musikalische Stand-Up-Comedy-One-Woman-Show
Bühne von Meret Matter und Sibylle Aeberli
Nach dreissig Jahren und zweitausendfünfhundert Auftritten ist es soweit: Sibylle Aeberlis erstes Soloprogramm steht vor der Tür. Glamour, Licht, Federn, Orchester! Leider gibt es Null Budget und so wird das Kostüm ausgeliehen, das Bühnenbild selber gebastelt, die Requisiten sind gänzlich gestrichen und nur die Gitarre steht ihr als treue Begleiterin zur Seite. Im Laufe des Abends werden die unterschiedlichsten Themen, vom kinderlosen Dasein, bis hin zur grossen Frage der Alphaexistenz, von der Genderuntersuchung eines Legokatalogs zur Technologie des Orgasmus zur Sprache gebracht, kompromisslos, ehrlich, entblössend, leidenschaftlich und komisch. Sibylle Aeberli und Co-Autorin Meret Matter, haben sich mit Selfmade Glamour nach fünfzehnjähriger Zusammenarbeit einen langgehegten Wunsch erfüllt: Mit diesem Stück feiern sie ihre Zugehörigkeit zur Generation der unabhänigen, intensiv lebendigen, anstrengenden, freien Frauen!
Auch (und besonders auch) für Männer geeignet.
Webseite
Eintritt 20 Franken
Permalink
 

Türe 21:00, Start 21:30 Uhr
Sauropod Café Kairo Lorraine Bern
Sauropod Café Kairo Lorraine Bern
Sauropod
(NO/Oslo) – Indie-Garage-Rock
Konzert Jonas Røyeng (Gitarre, Gesang), Kamilla Waal Larsen (Bass, Gesang) und Jørgen Natland Apeness (Schlagzeug) bilden die norwegische Formation «Sauropod» aus Oslo. Wir wagen zu behaupten, es wird das erste und letzte Mal sein, da ihr dieses grossartige Trio in solch intimem Rahmen sehen könnt. Denn sicher schon bald werden sie die grösseren Hallen füllen. Auch die Fachpresse hat dies zum Teil bereits erkannt. Wie beispielsweise im «Visions Magazin» stellte man sich die Frage: «Bahnt sich da zwischen Grunge, Punk, Indie und Garagerock die nächste Newcomer-Sensation an?»
Wir halten es da erst mal etwa schlichter und sagen einfach: «Laut und lässig! Genau das richtige um dem November doch noch eins auszuwischen».
Bandcamp
Video
Eintritt: 20 Franken
Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 21 Uhr abholen.
Permalink
 
Vorschau
Fr 09.12.2016 - Phil Hayes & The Trees
Fr 16.12.2016 - Los Dos
Sa 14.01.2017 - Dirty Slips
Sa 21.01.2017 - Tour de Lorraine mit Dennerclan
Fr 27.01.2017 - Anna & Stoffner
Do 02.02.2017 - Surfer Joe
Fr 17.02.2017 - Ursina
Fr 24.02.2017 - Wooden Peak
Fr 10.03.2017 - Will Wood with Great North
Fr 17.03.2017 - Gem Andrews Band
Sa 25.03.2017 - Perkel
Fr 05.05.2017 - George Leitenberger
Fr 19.05.2017 - What Josephine Saw
 
 
Cafe-Kairo
Bern
 
Bremgarten-Puce

 

  Bremgarten BE
last update: 21.11.2016
 
 
 
Kulturstatt Bern