EVENTS REGION BERN
 
WANN
WAS
WO
ORT
01.04.2016-
08.05.2016
 
Flyer als PDF
 
Video Vernissage
 
Künstler Links:
Ueli Hofer
Benjamin Bula
 
Galerie Hausrot
 
 
Köniz
03.04.2016-
30.04.2015
 
Einladung als PDF
Pressetexte
Künstler-Link
 
Video Vernissage
 
 
Galerie Käsermann
 
Büren a/Aare
Monats
Programm

 

Les Amis
02.04.2016
Betamines Romance with DJ`s: DR Psyche (wohnzimmer) & Friends

07.04.2016
Rave it save: CHANGE
  • 17h Türöffnung
  • 18h Worte & Apero
  • 19h Menic (singer/songwriter)
  • 20h Pablo aus der Heitere Fahne (groove 80`s / 90`s)
  • 22h DJane Beate & Michelle and the oldscool DJ Fütschu (elektronische musik)

08.04.2016
Scum & ses Amis (electronic dancemusic)

09.04.2016
RaBe: Safari Space Night DJ Def Jeff vs Klangbecker

15.04.2016
Live Konzert: Mr. Anderson
Too many bad cooks around the world & DJ Mr Snapfinger
http://andersontest.jimdo.com/
tl_files/UPLOAD/programm/april16/snap.png

16.04.2016
DJane Sonica & Guest (deep house, tech house techno)

18.04.2016
Monday`s les Petits Alaina Special
Big charming concerts at les amis Wohnzimmer
Supportband: Run on Sentence (21h)
Band: Gold Class (australien) (22.30h)

21.04.2016
Live Konzert: Captain Frank (fittest of the fittest)

22.04.2016
MTB Freezer & Lucy Lou (flip flop and fly, vintage music)

23.04.2016
Klangzimmer with DJ`s:
  • Zero (tastfool)
  • ToxinOhm (bern)                  
  • & spezial guest(s)

25.04.2016
Monday`s les Petits: Reverend G & the Blues Pirates

29.04.2016
Lady and Gentleman DJ E.T. present:
Kill the Winter Party (electroswing, gypsy,r`n`r,alternativ, sound track and kind of good foodstuff be ready for get drunk and dance till morning)

30.04.2016
Echo aus dem Nachtleben (ab 18h) Vorträge mit rave it save
Livemusik Anouke & Henry  (ca 21h)
Tanzmusik (house/techno) ab ca 22.30h
 
ECHO AUS DEM NACHTLEBEN
Anlässlich dem „Tag der offenen Clubtür“  lädt Rave it Safe Nachtlebeninteressierte ins Les Amis ein, um die neusten Erkenntnisse rund ums Thema Substanzenkonsum vorzustellen. Dabei soll die Arbeitsweise die Konsumtrends und wissenschaftliche Facts vorgestellt werden - Ein Muss für jene, die es angeht.  
Rave it Safe ist ein fester Bestandteil der Berner Clubwelt. Das Nightlifeangebot des Contact Netz Bern ist in Clubs direkt vor Ort auf Partys und Festivals und klärt NachtschwärmerInnen über Substanzen, ihre Wirkung und Risiken auf. Mittels beherztem Handeln und Liebe zur Ausgangsszene vermitteln sie Substanzenwissen und verbinden spielerisch die schrill verzauberte Ausgangswelt mit der nüchternen Realität.  
www.raveitsafe.ch
 
Les Amis Bern
Monats
Programm
 
Cafe Mokka
 
Fr.
1.
Apr.
GERZENSEE RELOUDED
Das grosse Abschieds Konzert
Sa.
2.
Apr.
15. THUNER SLAM
Eine Art Jubiläum.. Der Poetry Slam im Rock`n`Roll Style!! (20.30 Uhr)
So.
3.
Apr.
BASSEKOU KOUYATÉ + NGONI BA
Electro Africa!  World Music from Mali!  
<The Jimi Hendrix of Ngoni>  (20.20 Uhr)
Do.
7.
Apr.
STRANDED HORSE
African World Music! (20.30 Uhr)
Sa.
9.
Apr.
DIRTY PURPLE TURTLES
Krautrock / Electro Space
Di.
12.
Apr.
<COCOON> SUPRISE
Weltklasse Jazz mit Julian Sartorius, Drums and Guests (20.20 Uhr)
Do.
14.
Apr.
A. SPELL
<The meaning of Life> World Off Beats (20.30 Uhr)
Fr.
15.
Apr.
GASANDJI
World African Soul Lady / Kongo
Sa.
16.
Apr.
BOO BOO DAVIS
Die Blues Legende aus dem Delta!!
Mi.
20.
Apr.
ARSTIDIR
Dream Sounds/Chamber Folk from Island (20.20 Uhr)
Do.
21.
Apr.
NEW STREET ADVENTURE
Northern Soul aus London/UK
Fr.
22.
Apr.
SMALL TIME GIANTS
Indie Rock aus Grönland!!!
Sa.
23.
Apr.
TRAKTORKESTAR
Balkan Brass Express
Di.
26.
Apr.
<COCOON> COLIN VALLON TRIO 
Weltklasse Jazz mit Colin Vallon, Piano / Patrice Moret, Bass / Julian Sartorius, Drums (20.20 Uhr)
Do.
28.
Apr.
THE TWO ROMANS
Folk Rock aus 3600 / CD Taufe (20.30 Uhr)
Fr.
29.
Apr.
SEDLMEIR
Ein-Mann-LoFi-Rock`n`Roll aus Berlin
Sa.
30.
Apr.
ST. BEAUFORT
Americana-Bluegrass-Folk Trio (D/USA/CAN)
 
 
Cafe Mokka
Thun
 
Monats
Programm
 
Mühli Hunziken
 
 
Fr  08.04.2016
The Sunnyland Slim Alumni Band feat. Liz Mandeville
(USA) Chicago Blues
 
Sa  09.04.2016
Blues Caravan 2016
(CDN/USA/FIN) Blues
 
So  10.04.2016
Cuban Beats All Stars (Ex-Orishas)
(CU) Cuban Fusion
 
Fr  15.04.2016
Slam & Howie and The Reserve Men
(CH) Speed Country
 
Sa  16.04.2016
Crazy Diamond – Ausverkauft!
(CH) Pink Floyd Tribute
 
So  17.04.2016
Crazy Diamond – Zusatzkonzert!
(CH) Pink Floyd Tribute
 
Fr  22.04.2016
Kunz
(CH) Mundartfolk
 
Sa  23.04.2016
Seven – Ausverkauft!
(CH) Funk & Soul
 
Fr  29.04.2016
Eliana Burki & Solis String Quartet
(CH) World – Pop – Oriental
 
Sa  30.04.2016
Red Shoes (Support: Container 6)
(CH) Rock’n’Roll
 
Mühli Hunziken
Rubigen
Monats
Programm
 
Bäre Buchsi
 
Troubas Kater   Mundart, Rap, Folk, Pop, Chanson, Tango etc.etc.   02. 04. 16   21.00
Melrose   Berner Flamenco-Rock   08. 04. 16   21.00
Rolf Schmid   Kabarett: XXL - das neue Programm   09. 04. 16   21.00
Eltern John   Rock- & Oldiesdisco mit Jüre Hofer   15. 04. 16   21.00
Daniel Ziegler   Kabarett: Tryout 1. Soloprogramm: Der Bassimist   16. 04. 16   21.00
Öppis isch geng   Musiktheater mit Texten Berndeutscher Dichter   21. 04. 16   21.00
Öppis isch geng   Musiktheater mit Texten Berndeutscher Dichter   22. 04. 16   21.00
Taco   Alternative Country   23. 04. 16   21.00
Schertenlaib & Jegerlehner   Kabarett - neues Programm: Zunder - ein Nachbrand   30. 04. 16   21.00
Jack The Planet   Auftakt zur Auffahrt mit Rock, Funk, R&B & Soul   04. 05. 16   21.00
 
 
 
Bäre Buchsi
Münchenbuchsee
Monats
Programm
 
KKThun
 
 
SA
2
Apr
Tickets
THUNER STADTORCHESTER
3. Sinfoniekonzert
 
SO
3
Apr
Tickets
THUNER STADTORCHESTER
3. Sinfoniekonzert
 
MI
6
Apr
KONZERT DES REKRUTENSPIEL 16-3/15
Militärmusik
 
DO
7
Apr
Tickets
1. FORUM FOKUS ETHIK
„Hauptsache gutes Gewissen“
 
FR
8
Apr
Tickets
1. FORUM FOKUS ETHIK
„Hauptsache gutes Gewissen“
 
SA
9
Apr
Starticket
LUCERNE FESTIVAL Young Performance
Fensadense
 
SO
10
Apr
StarticketTicketcorner
PHILIPP FANKHAUSER & MARGIE EVANS
«Unplugged»
 
MI
13
Apr
Starticket
57. SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE
Öffentliche Generalprobe der Eröffnungsgala
 
DO
14
Apr
57. SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE
Eröffnungsgala
 
FR
15
Apr
57. SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE
Kleinkunst
 
SA
16
Apr
57. SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE
Kleinkkunst
 
SO
17
Apr
57. SCHWEIZER KÜNSTLERBÖRSE
Kleinkunst
 
DI
19
Apr
Ticketcorner
PEPE LIENHARD BIG BAND
"Swing Live" mit einer Hommage an Udo Jürgens
 
MO
25
Apr
Starticket
CAFÉ OHNE AUSSICHT
Musikalische Komödie
 
MI
27
Apr
Starticket
DIE ZÄHMUNG DER WIEDERSPENSTIGEN!
Komödie mit Musik
 
FR
29
Apr
Ticketcorner
DIE PALDAUER
 
SA
30
Apr
Starticket
JOCHEN MALMSHEIMER
Ich bin kein Tag für eine Nacht oder: Ein Abend in Holz
 
KKThun
Thun

 

Monats
Programm
 
Kulturhof Schloss Köniz

 

Mi, 06.04.2016 - 1806.04.2016 - 18:00
HEIMAT IST DA WO MAN SICH AUFHÄNGT
Lesung mit Musik
 
Fr, 01.04.2016 - 18:00
Sa, 02.04.2016 - 13:00 - 17:00
So, 03.04.2016 - 11:00 - 15:00
Di, 05.04.2016 - 14:00 - 17:00
Mi, 06.04.2016 - 14:00 - 17:00
Do, 07.04.2016 - 17:00 - 20:00
Fr, 08.04.2016 - 17:00 - 20:00
Sa, 09.04.2016 - 13:00 - 17:00
So, 10.04.2016 - 11:00 - 15:00
Neue Kreationen erstmals in Köniz!
Ausstellung | Acrylmalerei
 
Mi, 13.04.2016 - 18:00
«Bergfieber. Hüttenwartinnen im Porträt»
Autorinnenlesung mit Fotoshow – solo und mit Klangcollage!
 
Sa, 23.04.2016 (ganztägig) - So, 01.05.2016 (ganztägig)
„Ansichten“ zu verschiedenen Themen wie Natur, Architektur und Mensch
Ausstellung
 
Fr, 01.04.2016 - 20:00
Fr, 08.04.2016 - 20:00
Sa, 09.04.2016 - 20:00
So, 10.04.2016 - 17:00
Do, 14.04.2016 - 20:00
Fr, 15.04.2016 - 20:00
Sa, 16.04.2016 - 20:00
So, 17.04.2016 - 17:00
Fr, 22.04.2016 - 20:00
Sa, 23.04.2016 - 20:00
So, 24.04.2016 - 17:00
HOTEL ZU DEN ZWEI WELTEN Hôtel des deux mondes – Ein Theaterstück von Eric-Emmanuel Schmitt
Theater
 
Fr, 29.04.2016 - 21:00
Rock & Oldies mit Jüre Hofer
Disco
 
Do, 12.05.2016 - 20:00 - Fr, 13.05.2016 - 20:00
TRIGGER
Tanz und Musik | Spartenübergreifende Live-Interaktion
 
Kulturhof Schloss
 
 
Köniz
Monats
Programm
 
La Capella
Fr und Sa | 1. und 2.4.2016 | 20.00 | Ticket
Dernière
Nils Althaus Ehrlich gheit
Nils Althaus steht für die grössten Schweizer Regisseure vor der Kamera, zuletzt für den Oscarpreisträger Xavier Koller als «Dällenbach Kari». Doch hinter dem Filmstar steckt auch ein scharfsinniger Autor und Liedermacher. Seit mehreren Jahren sorgt er mit seinen Auftritten auf den Kleinkunstbühnen für spitze Ohren und staunende Augen. Weil's so schön war, hier noch einmal sein drittes Soloprogramm: «Ehrlich gheit». Mehr
Jeweils am Di | Letzte Vorstellungen: 5. und 26.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Berner Première
Andreas Thiel Der Humor
Kaum ein Schweizer Satiriker polarisiert wie er. Dandy und Paradiesvogel Andreas Thiel, von den einen bejubelt, von den anderen gehasst, forscht in seinem neusten Kabarettprogramm nach Wurzel und Wirkung von dem, was uns zum Lachen bringt. Mehr
Mi | 6.4.2016 | 20.00 Uhr und
Di | 14.6.2016 | 20.00 Uhr
| Ticket
Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage
Philip MaloneyNeue haarsträubende Fälle
Als er vor 26 Jahren zum ersten Mal am Radio zu hören war, konnte niemand ahnen, dass die beiden Schauspieler Michael Schacht und Jodoc Seidel ein Vierteljahrhundert später regelmässig die Kleintheater mit ihrer lebendigen Hörspiellesung füllen. Mehr
Do bis Sa | 7. bis 9.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Dernière
schön & gutSchönmatt
Mit diesem Gastspiel verabschieden sich Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter von ihrem aktuellen Programm um den Emmentaler Metzger Herr Schön und die Hamburger Matrosentochter Frau Gut. Mehr
Do | 14.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage
Hans-Jörg FreyBank, Banker, Bankrott
Humor und Witz, Boni und Beta-Blocker, Cash und Crash, Mobbing und Russen-Mafia. Das Kabarett-Programm von Hans-Jörg Frey bietet einen ebenso komischen wie erschreckenden Blick in das Haifischbecken der Bankenwelt. Mehr
Fr und Sa | 15. und 16.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Schweiz-Première
mit Nini Stadlmann und Tom van HasseltALMA und das Genie
Die Gewinner des Deutschen Musical Theater Preises 2015 für beste Liedtexte zeigen ihr Miniatur-Musical zum ersten mal in der Schweiz. Mehr
So | 17.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage
Les PapillonsPatchwork Classics
Die Jagd auf Ohrwürmer im Notenwald der Musikgeschichte ist wieder eröffnet. Mehr
Immer mittwochs:
20.4. | 18.5. und 22.6.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Jahrgang 2016
TAP Bern Härdöpfeler
In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum sechsten Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr
Do bis Sa | 21. bis 23.4.2016 | 20.00 Uhr und
So | 24.4.2016 | 17.00 Uhr | Ticket
Neues Programm - Berner Première!
Sibylle & Michael BirkenmeierFreiheit, Gleichheit, Kopf ab!
Eine kabarettistische Behauptung von und mit Sibylle & Michael Birkenmeier. Mehr
Mi | 27.4.2016 |
Di | 7.6.2016 |
Mi | 12.10.2016 |
Mi | 9.11.2016 | jeweils 20.00 Uhr | Ticket
Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage
Hazel BruggerHazel Brugger passiert
Die Poetry Slam-Schweizermeisterin von 2013 und «Magazin»-Kolumnistin Hazel Brugger bestreitet erstmals einen ganzen Abend auf der Bühne. Mehr
Do | 28.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Wiederaufnahme!
Carlos HenriquezI bi nüt vo hie
«I bi nüt vo hie» ist ein Deutschschweizer Dialekt-Stück, geschrieben und gespielt von einem Romand, Carlos Henriquez, der, wie sein Name sagt, Deutschschweizer ist. Mehr
Fr und Sa | 29. und 30.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket
Zum ersten Mal in der Cappella
William White Solo, akustisch
Die Auftritte von William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Messages in den Songs aber ebenso wichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves. Mehr
 
 
 
La Capella Bern
Monats
Programm
BeJazz Club
BeJazz Club
Bern
Monats
Programm

 

Cafe-Kairo


Start 22:30
Tanznacht im Kairo Café Kairo Lorraine Bern
Tanznacht im Kairo
Mit Studer TM und Dauwalder.
Disco Die Stimmung ist im Keller! Studer TM & Dauwalder organisieren seit über acht Jahren die Clubnacht NEAT, früher in der Formbar und mittlerweile im Kapitel Bollwerk. Mit der Neuen Eisenbahn-Alpentransversale hat das Ganze nix zu tun, denn die Musik ist alles andere als für Leute mit Tunnelblick. Gespielt werden Schallplatten aus aller Herren Länder, vorwiegend elektronisch, mit Einflüssen aus Soul, Disco und Afro.
Stil: House, Disco, Soul
Eintritt frei, Getränkezuschlag
Kein Vorverkauf, keine Reservationen.
Permalink
 

Start 20:15
The Bridge Café Kairo Lorraine Bern
The Bridge Café Kairo Lorraine Bern
The Bridge
Berns Songwriter-Held Trummer lädt zum Singen und Musizieren.
Open Mic Der hübsche Rahmen für Musikbegeisterte, um ihr neues Material ausprobieren zu können und dabei auch gleich Bühnenerfahrung zu sammeln. Jede und jeder ist eingeladen: Vom blutigen Anfänger, der sich auf der Bühne versuchen will, zur gestandenen Musikerin, die ein paar neue Songs ausprobieren will oder alte zum Besten gibt.
Ein E-Piano und Mikrofone stehen auf der Bühne; sonstige Instrumente bitte selber mitbringen.
Spezialgast: Pink Spider
Ablauf: Ab 19.30 Uhr kann man sich einschreiben (es lohnt sich meistens, rechtzeitig da zu sein).
Ab 20.15 Uhr wird die Musik gespielt. Pro Auftritt stehen acht bis zehn Minuten (also zwei Songs) zur Verfügung. Um zirka 21.15 Uhr spielt der Spezialgast ein halbstündiges Set.
The Bridge – das Blog
Pink Spider
Eintritt frei, Kollekte
Kein Vorverkauf, keine Reservationen.
Permalink
 

Türe 20:30, Start 21:00
Mush Café Kairo Lorraine Bern
Mush Café Kairo Lorraine Bern
Mush
(GB/Newcastle) – Düsterer, unprätentiöser Folk-Pop.
Konzert Newcastle Upon Tyne heisst die Stadt im Norden Englands. Poetisch tönt das – und ist deshalb so passend als Herkunftsort der Band Mush. Sie spielt von Gitarren und Piano geprägte, düstere Folk-Pop-Songs, farbenprächtig geschmückt durch Violine, Cello, Schlagzeug und diverse wohl geschulte Stimmen.
Nicky, die Sängerin von Mush, ist bekannt als die eine Hälfte von «And All Because The Lady Loves», der Zweifrauband, die viele legendäre Konzerte gespielt hat in Bern und deren Fanbasis kaum irgendwo auf der Welt grösser ist als hier.
Website
Soundcloud
Eintritt 18.–
Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25  Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 21 Uhr abholen.
Permalink
 

Türe 21:00, Start 21:30
Chantal Acda & Band Café Kairo Lorraine Bern
Chantal Acda & Band
(B/Antwerpen) – Kammerpop deluxe.
Konzert Chantal Acda, die gebürtige Holländerin, lebt zurzeit in Belgien. Sie veröffentlichte unter dem Künstlernamen Sleepingdog seit 2006 drei von der Presse umjubelte Alben. Für das letzte Album «With Our Heads in the Clouds and Our Hearts in the Fields» (2010), arbeitete sie mit Adam Wiltzie (Stars of the Lid, A Winged Victory For The Sullen) zusammen und tourte intensiv in Europa und Nordamerika.
Ihr Debut-Album hat Acda mit dem deutschen Pianisten und Produzenten Nils Frahm, dem Multi-Instrumentalisten Peter Broderick (bekannt für seine Solo-Arbeiten und die Tätigkeit bei Efterklang) und Shahzad Ismaily (Gastmusiker von Lou Reed, Tom Waits und Bonnie Prince Billy aufgenommen.
Nun tourt Chantal Acda mit ihrem zweiten Album «The Sparkle In Our Flaws».
Website
Facebook
Bandcamp
Eintritt 18.–
Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25  Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 21 Uhr abholen.
Permalink
 

Türe 20:30, Start 21:00
Eugene Chadbourne & Schroeder Café Kairo Lorraine Bern
Eugene Chadbourne & Schroeder Café Kairo Lorraine Bern
Eugene Chadbourne & Schroeder Café Kairo Lorraine Bern
Eugene Chadbourne & Schroeder
(USA/Greensboro) – Obskurer Folk, wilder Jazz.
Konzert Chadbourne ist ein Grossmeister der Improvisation und Dekonstruktion. Wenn er nicht gerade Folk, Blues und Country in ihre Einzelteile zerlegt, spielt er geniale Coverversionen von Prince, den Beatles oder der Beach Boys. Er hat seit 1975 weit über 100 Platten, Cassetten, EPs, Singles und CDs veröffentlicht, war der Kopf von Shockabilly und arbeitete mit den Violent Femmes, Fred Frith, Paul Lovens, Aki Takase, Jello Biafra, Derek Bailey und vielen anderen.
Die beiden Musiker trafen sich erstmals bei der Zappanale 2003. Chadbourne spielte im Duo mit dem legendären Zappa-Schlagzeuger Jimmy Carl Black. Schroeder war Mitglied des Trios von Mike Kennelly, dem sogenannten Stunt-Solisten der Frank-Zappa-Alben. Aus der damaligen Jam Session entwickelte sich die Zusammenarbeit zweier Freigeister und Klangforscher, die in ihrer aktuellen Konzerttour obskure Coverversionen und eigene Stücke aus Rock‘n’Roll, Jazz, Country, Western und Folk kombinieren und aufeinanderprasseln lassen.
Schroeder, der aus dem Ruhrpott stammende Wahlfreiburger und Ausnahme-Schlagzeuger, ist Musiker ohne feste Band. Er spielt rund 180 Konzerte im Jahr in ganz unterschiedlichen Projekten, aus denen er immer das mitnimmt, was ihn musikalisch weiterbringt.
Website
Eintritt 18.–
Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25  Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 20.30 Uhr abholen.
Permalink
 

Türe 20:30, Start 21:00
King Pepe & Le Rex Café Kairo Lorraine Bern
King Pepe & Le Rex Café Kairo Lorraine Bern
King Pepe & Le Rex
(CH/Bern) – Mundartliche Königslieder.
Konzert Es ist ungewöhnlich, dass sich Simon Hari alias King Pepe mit seinem ganzen Le-Rex-Orchester auf die beschauliche Bühne begibt. Aber die Kairozeit unseres Musikverantwortlichen Manuel Gnos geht zu Ende und er hat sich gewünscht, dass der King noch einmal auftreten möge, gerne mit der ganzen Band.
Und der King erhörte den Wunsch, kommt, spielt und siegt ein letztes Mal in dieser Ära, in der es viele gemeinsame Abende gab – zunächst mit der Low Income Entertainment Group, dann mit Captain Frank, Senior Pepe und schliesslich mit King Pepe in allen Varianten.
Website
Eintritt 27.–/25.–
Tickets kaufen
Keine Reservationen, Vorverkauf bei Petzitickets.
Permalink
 

Türe 20:00, Start 20:30
Matto Kämpf: Heute Ruhetag Café Kairo Lorraine Bern
Matto Kämpf: Heute Ruhetag
(CH/Bern) – feat. Die Zorros.
Literatur «Heute Ruhetag» ist ein Sammelsurium aus Kolumnen, Reportagen, Artikeln, Spoken Word Texten und Song-Texten. Getauft wird dieses grosse Chrüsimüsi zusammen mit den Zorros, den glorreichen Rächern, die mit ihren musikalischen Floretten die übelsten Gassenhauer des Planeten zerfetzen (von ‘The Final Countdown’ an abwärts).
Die Zorros sind: Beat-Man, Olif M. Guz und Patrick Abt.
Matto Kämpf
Die Zorros
Eintritt 20.–
Kein Vorverkauf. Reservationen unter der Nummer 031 330 26 25. Reservierte Tickets bitte bei Türöffnung um 20 Uhr abholen.
Permalink
 
Vorschau
Mo 02.05.2016 - The Bridge
Sa 07.05.2016 - And All Because The Lady Loves – Ausverkauft
Do 12.05.2016 - Hazel Brugger – Ausverkauft
Fr 13.05.2016 - Hazel Brugger – Ausverkauft
Di 17.05.2016 - Kinky Friedman – Link Tickets
Do 19.05.2016 - Mister Milano & Nich Porsche
Fr 27.05.2016 - The Pussywarmers & Réka – Link
Mo 06.06.2016 - The Bridge
Fr 10.06.2016 - Fussball: Euro 2016
Fr 15.07.2016 - Gartenfestival 2016

Sa 16.07.2016 - Gartenfestival 2016

 
Cafe-Kairo Bern

 

 
Bremgarten-Puce
 
 
 
Bremgarten BE
last update: 04.04.2016
 
 
 
Kulturstatt Bern